Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde,

zu der am Freitag, den 01.04.2022,um 19:00 Uhr, in Heersum „Alte Schule“ stattfindenden ordentlichen Mitglieder-Versammlung des Rassekaninchenzuchtvereins F72, laden wir euch herzlich ein. Bitte beachtet, dass die Versammlung unter geltenden Hygieneregeln stattfindet. Um eine Anmeldung bis 25.03. wird gebeten, damit wir besser planen können.

Die Versammlung beginnt mit einem gemeinsamen Essen, so dass wir gegen 20:00 Uhr mit der Tagesordnung beginnen können.

Tagesordnung :

1) Eröffnung und Begrüßung
2) Gedenken Verstorbener
3) Bericht des 1. Vorsitzenden
4) Jahresberichte des / der

a) Zuchtbuchführer
b) Tätowier Meister
c) Jugendleiterin
d) Referent für Öffentlichkeitsarbeit
e) Referent für Schulungen
f) Kassiererin

5) Bericht der Kassenprüfer für die Jahre 2020 / 2021
6) Entlastung des Vorstandes
7) Neuwahlen
a) Wahl der 2. Vorsitzenden bzw. des 2.Vorsitzenden
b) Wahl der Zuchtbuchführerin bzw. des Zuchtbuchführers
c) Wahl der Jugendleiterin bzw. des Jugendleiters
d) Wahl der Kassiererin bzw. des Kassierers
e) Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2022

8) Anträge :

Diese müssen in schriftlicher Form(auch per Mail)bis zum 25.03.2022
beim 1.Vorsitzenden eingereicht werden.

9) Wahl der 3+1 Delegierten zur KV JHV am ????
10) Termine
11) Verschiedenes

(1.Vorsitzender) mit dem gesamten Vorstand

Eröffnung der Vereinsschau 2021

Die Vereinsschau 2021 wurde durch den Bürgermeister der Samtgemeinde Leinebergland, Volker Senftleben, eröffnet. Senftleben, Schirmherr der Veranstaltung, ehrte während der Eröffnung den Vereinsmeister, Andreas Jahn, der mit 580 Punkten die höchste Punktzahl mit  der Rasse “Castor Rex” erreichte.

 

Weitere Vereinsmeister und Preise

Vereins-Wanderpreis: Andreas Jahn, Castor Rexe, 97,0/96,5 Pkt.

Meister Klasse 2: Günter Gondeck, Deutsche Riesenschecken, Schwarz/Weiß, 386,0 Pkt.

Meister Klasse 3: Regine Werner, Zwergwidder thüringerfarbig weiß, 387,0 Pkt.

Meister Klasse 4: Ludger Hunold, Graue Wiener, wildfarben, 386,0 Pkt.

Meister Klasse 5: E.+R. Gillen, Satin hasenfabrig, 385,0 Pkt.

Meister Klasse 6: Andreas Jahn, Castor Rexe, 387,0 Pkt.

Beste Zuchtgruppe I: Nicol Frühauf, Zwergwidder havannafarbig, 381,5 Pkt.

Beste Zuchtgruppe II: Regine Werner, Zwergwidder thüringerfarbig weiß, 386,5 Pkt.

Beste Zuchtgruppe III: Falko Werner, Mecklenburger Schecken blau-weiß, 386,5 Pkt.

Landesverbandsehrenpreis, Günter Gondeck, Deutsche Riesenschecken schwarz-weiß, 385,5 Pkt.

Kreisverbandsehrenpreis, Albert Fischer, Rote Neuseeländer, 382,5 Pkt.

Vereinsschau 2021

Endlich kann wieder eine Vereinsschau stattfinden!

Dieses Jahr in einem anderen Ambiente, nämlich auf dem Betriebshof von Zuchtfreund Falko Werner, Schachthof 2 in 31036 Eime.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.